Aktuelle Situation zum Thema CORONA VIRUS

( Update vom 11.05.2020 )

Liebe Kunden, Liebe Freunde
 
aus aktuellem Anlass heute eine weitere Mitteilung :
 
Aktuell werden alle   Reisen ins Ausland bis 14.06.2020 abgesagt. WICHTIG – das betrifft nur Auslandsreisen.
 
Reisen innerhalb Deutschlands sind bis 14.05.2020 abgesagt. Für alle Anreisen danach gelten z.Zt. die AGB der Veranstalter. Sollte Deutschlandreisen nach dem 15.05.2020  nicht möglich sein, werden auch diese von den Veranstaltern kostenfrei storniert. Wir informieren im Einzelnen.
 
Viele Veranstalter erlauben kostenfreie Umbuchungen (TUI z.B. für alle Abreisen bis 31.08.2020 bis 5 Tage vor Abreise )
 
WICHTIG; Wollen Sie defintiv dieses Jahr NICHT reisen wollen, kontaktieren Sie uns bitte in den nächsten Tagen um evtl. Möglichkeiten individuell zu besprechen.
 
Alle Veranstalter schaffen es zur Zeit nicht zeitnah abzusagen und zu stornieren. Bitte haben Sie etwas Geduld – alle Buchungen werden bearbeitet.
 
!
 
Herzliche Grüße
 
Martina Hohn
 
Aktuelle Situation zum Thema CORONA VIRUS
( Update vom 11.04.2020 )

 
Wie versprochen möchten wir Sie an dieser Stelle wieder aktuell auf dem Laufenden halten.

Etwas Erfreuliches zu Beginn:

Alltours und Schauinsland Reisen zahlen den erhaltenen Reisepreis für abgesagte Reisen bis 30.04.2020 an ihre Kunden zurück

Die meisten Veranstalter wie z.B. TUI Deutschland, DER Touristik mit seinen Marken ITS und JAHN Reisen ziehen für Abreisen im Mai aktuell keine Restzahlungen ein

Die große Frage die viele von uns weiterhin bewegt:

Wie geht es mit den Abreisen Mai /Juni 2020 weiter? Werden diese abgesagt?
Leider gibt es hier keine einheitliche Regelung. Jeden Tag bekommen wir Meldungen von Reiseveranstaltern mit weiteren Absagen. Alle betroffenen Kunden wurden bereits durch uns informiert!

So hat z.B. AIDA alle Abreisen im Mai bereits abgesagt. Kunden, die ein Reiseguthaben akzeptieren, erhalten von AIDA 10% Bonus auf die geleistete Zahlung!

TUI Cruises hat Abreisen bis 11.05.20 abgesagt. Eine Stellungnahme zu den Erstattungen liegt uns zurzeit nicht vor.

TUI Deutschland, FTI, DER Touristik verweisen bzgl. der Guthabenerstattungen auf die vorliegende Empfehlung der Bundesregierung zum Reiseguthaben (Entscheidung der EU steht noch aus) und arbeiten an Lösungen, die uns sicher nach Ostern erreichen werden

Unser Versprechen gilt auch weiterhin: Über Änderungen Ihrer individuellen Reise werden wir jeden von Ihnen zeitnah und persönlich informieren. Mein Versprechen - wir werden Sie in jeder Hinsicht mit all unserer Kraft und unserem Wissen unterstützen!
 
Es gilt auch weiterhin – wir haben unser Büro für den direkten Publikumsverkehr geschlossen, sind aber über die bekannten Kontaktdaten für Sie zu erreichen.
 
 
Bleiben Sie weiterhin gesund
 
Trotz einer schwierigen Situation, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien von ganzem Herzen frohe Osterfeiertage!
 
Ihr Team vom Reisebüro2000
 
Martina Hohn

Wichtige Verbraucherinformationen:

Informationen diverser Veranstalter finden Sie    HIER

Informationen zu den Themen Stornierungen/Umbuchungen etc. der Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen

finden Sie   HIER

 Aktuelle Situation zum Thema CORONA VIRUS

( Update vom 25.03.2020 )

Liebe Kunden,

wie versprochen möchten wir Sie an dieser Stelle aktuell auf dem Laufenden halten.

Etwas Erfreuliches zu Beginn:

Alle Urlauber, die bei uns im Reisebüro gebucht haben und in den letzten Tagen noch unterwegs waren sind wohlbehalten wieder zu Hause angekommen.

Sie können sicher nachvollziehen was uns für ein Stein vom Herzen gefallen ist.

Die große Frage die viele von Ihnen bewegt:

Kann ich meine geplante Reise aufgrund der aktuellen Reisewarnung, für die es keine zeitliche Befristung gibt, kostenlos stornieren?

Alle Reisen mit Abreisedatum 30.04.2020 wurden von nahezu allen namhaften Reiseveranstaltern abgesagt. Alle betroffenen Kunden wurden bereits durch uns informiert!

Wie geht es weiter mit Abreisen nach dem 30.04.2020? Können Sie Ihre Reise aktuell kostenfrei stornieren?

Hier ein Auszug aus unserer Fachpresse – TOURISTK AKTUELL vom 19.03.2020

„Eher nein“, heißt die nicht ganz eindeutige Antwort darauf.

Aus Sicht des Reiserechtlers Ernst Führich ist grundsätzlich eine Absagefrist von vier Wochen vor der jeweiligen Reise zumutbar. Reiserechtlich gelte für Pauschalreisen, dass die „erhebliche Beeinträchtigungen durch die Corona-Pandemie während der Reise bestehen“ müsse. Problematisch sei zurzeit, dass „wir alle nicht wissen, wie sich diese Katastrophe entwickelt“.

Genau diese Wahrscheinlichkeit gilt aktuell für Reisen bis Ende April. Darüber hinaus jedoch nicht – auch wenn schon jetzt davon auszugehen ist, dass der Zeitraum deutlich länger werden wird.

Über Änderungen Ihrer individuellen Reise werden wir jeden von Ihnen zeitnah und persönlich informieren. Mein Versprechen - wir werden Sie in jeder Hinsicht mit all unserer Kraft und unserem Wissen unterstützen!

 

Es gilt auch weiterhin – wir haben unser Büro für den direkten Publikumsverkehr geschlossen, sind aber über die bekannten Kontaktdaten für Sie zu erreichen.

 

 

Bleiben Sie weiterhin gesund

 

Ihr Team vom Reisebüro2000

 

Martina Hohn

Aktuelle Situation zum Thema CORONA VIRUS

 

Liebe Kunden,

 

auf Grund der aktuellen Situation zum Thema Corona Virus, haben wir uns entschlossen den direkten Kundenverkehr. bis zum 29.03.2020 auszusetzen.

Die gesundheitliche Unversehrtheit unserer Kunden und Ihrer Familien, Geschäftspartner, unseren Mitarbeitern und ihren Familien hat für uns oberste Priorität.

Wir sind selbstverständlich für Sie unter der bekannten Tel.Nr.

05066 7069-0

und unter der e-mail Adresse

info@reisebuero2000.de

weiterhin zu erreichen. Zusätzlich haben wir dieHandy Nr.

0151 750 167 78

für Sie eingerichtet.

 

Wir werden alle Kunden sukzessive nach Dringlichkeit kontaktieren und offene Fragen zu den Themen wie Stornierung, Umbuchung, Einreisestops und Flugstreichungen zu klären.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen beste Gesundheit.

 

Ihr Team vom Reisebüro2000

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:

Kontaktbild
05066 70690

E-Mail an das Reisebüro

Reisebüro 2000 Martina Hohn e.K

Steinstraße 34
31157 Sarstedt

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 10:00 - 13:00
15:00 - 18:00
di 10:00 - 13:00
15:00 - 18:00
mi 10:00 - 13:00
15:00 - 18:00
do 10:00 - 13:00
15:00 - 18:00
fr 10:00 - 13:00
15:00 - 18:00
sa Geschlossen

Anfahrt

So können Sie uns erreichen:

Steinstraße 34
D 31157 Sarstedt

Detaillierte Anfahrtsbeschreibung

Schmetterling Travelbox App

App ins Reisebüro!